Es ist sehr wichtig, die Qualität der Lebensmittel herauszufinden, die Sie konsumieren. Lebensmittel können mit einer fremden Substanz kontaminiert oder verfälscht sein. Diese Substanzen können Sie krank und ungesund machen.

Unterschied zwischen Kontamination und Verfälschung

Kontamination und Verfälschung beinhalten einige Fremdstoffe in den Lebensmitteln. Es gibt jedoch einen Unterschied zwischen den beiden. Kontamination bedeutet, dass die Zugabe eines Fremdstoffs unbeabsichtigt war. Während der Verfälschung fügen Sie die Substanz absichtlich hinzu.

Verfälschung beinhaltet im Allgemeinen das Entfernen des Inhaltsstoffs von höchster Qualität mit dem Inhaltsstoff von minderer Qualität. Es ist in gewisser Weise eine Verdünnung des Essens. Verfälschungen können zu ernsthaften Gesundheitsrisiken führen. Daher ist es wichtig, die Qualität des Essens zu verstehen.

Sie können Ihre Sinne verwenden, um festzustellen, ob etwas mit Ihrem Essen nicht stimmt. Wenn Sie beispielsweise eine unscharfe Frucht sehen, ist dies ein Zeichen für Verderb. Ebenso kann ein Dosenprodukt als verdorben bezeichnet werden, wenn die Dose nicht in der richtigen Form ist. Ebenso können Sie Ihre Sinnesorgane verwenden, um viele Verfälschungsmittel in der Nahrung zu erkennen. Zum Beispiel können Sie die Zugabe von Papayasamen in schwarzen Pfeffersamen leicht untersuchen.

Es ist jedoch nicht immer möglich, sie so einfach zu identifizieren. Manchmal sieht das Essen von höchster Qualität aus, aber es kann eine sehr schädliche Substanz zur Verfälschung verwendet werden. Um diese Unterscheidung zu treffen, benötigen Sie eine Form der Analyse.

Einige grundlegende Analysen können problemlos zu Hause oder im Schullabor durchgeführt werden. Zum Beispiel können Sie leicht die Zugabe von Wasser in Milch, die Zugabe von Farben in Zucker, die Zugabe von Getränken usw. identifizieren. Diese grundlegenden Tests werden verwendet, um das Vorhandensein oder Fehlen des Verfälschungsmittels zu identifizieren.

Notwendigkeit von Zwischentests

Möglicherweise müssen Sie jedoch noch einen Schritt weiter gehen und den Zwischentest verwenden, um die Qualität der Lebensmittel besser zu überprüfen. Diese Zwischentests würden fortgeschrittenere Instrumente und Fähigkeiten erfordern. Bei den Basistests konnte nur das Vorhandensein und Nichtvorhandensein festgestellt werden. Bei Zwischentests kann jedoch die Menge der Ehebrecher in der Nahrung angegeben werden.

Vielleicht haben Sie schon vom Mobile Food Testing Laboratory gehört. Dies ist ein Beispiel für einen Zwischenprüfungsdienst. Sie verfügen über grundlegende Ausrüstungsgegenstände, um Verfälschungen in Milch und anderen Milchprodukten festzustellen. Sie können ungefähr 23 Tests für Sie durchführen.

Notwendigkeit fortgeschrittener Tests

Manchmal kann Ihr Essen in sehr geringer Menge verfälscht sein. Aber auch diese geringe Menge kann gesundheitsschädlich sein. Wenn Sie sehr spezifische Informationen über die Ehebrecher in Ihrem Essen wünschen, können Sie sich für erweiterte Tests entscheiden.

Fortgeschrittene Tests werden von hochspezialisierten Technikern in einem hochmodernen Labor durchgeführt. Wenn Sie beispielsweise die botanischen und geografischen Informationen Ihres Honigs herausfinden möchten, können Sie diese Labore aufsuchen.

Diese Labore verwenden ausgefeilte Tools, mit denen selbst geringe Mengen an Verfälschungsmitteln in Ihrer Nahrung erkannt werden können. Wenn Ihr Essen in diesen Labors Tests besteht, können Sie absolut sicher sein, dass Ihr Essen von sehr hoher Qualität ist.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here